fbpx

News

Erste Bank geht mit neuartiger Studienfinanzierung an den Start

Viele Studenten leiden unter nahezu chronischer Geldknappheit und können sich ihr Studium aus eigenen Mitteln überhaupt nicht leisten. Damit die akademische Ausbildung nicht an den finanziellen Mitteln scheitert, suchen sich Studenten oftmals Nebenjobs. Die Arbeitszeit geht jedoch von der Zeit ab, die man zum Lernen aufwenden kann, und beeinträchtigt so mitunter den Studienerfolg. Um dies zu vermeiden, setzen Studierende zum …

weiter »

Unrechtmäßige Bearbeitungsgebühren für Kredite zurückfordern

Ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs in Deutschland geht gegenwärtig durch die Presse und beschäftigt viele Verbraucher. Wie unter anderem auf „spiegel.de“ zu lesen ist, haben Kreditnehmer die Möglichkeit, unrechtmäßige Bearbeitungsgebühren, die sie für ihren Kredit gezahlt haben, von der Bank zurückzufordern. Dies gilt für sämtliche Konsumentenkredite seit dem Jahr 2004, Finanzierungen, die zuvor aufgenommen wurden, sind von dem Urteil des …

weiter »

Kennzeichen eines guten Kredits

Bei der Aufnahme eines Kredits geht es nicht nur darum, eine Zusage zu erhalten und so über das betreffende Kapital verfügen zu können. Selbstverständlich steht der Zweck der Finanzierung im Mittelpunkt, schließlich gibt es immer einen konkreten Anlass, der Verbraucher dazu bewegt, sich für einen Kredit zu entscheiden. Eine dringend notwendige Anschaffung, wichtige Reparaturen oder die Erfüllung von Wünschen, auf …

weiter »

Plastc bringt Ordnung ins Karten-Chaos

Im Zeitalter des bargeldlosen Bezahlens fungiert das Portemonnaie oftmals nur noch als Aufbewahrung für unzählige Karten, schließlich wollen die Kreditkarten, Geschenkkarten, Kundenkarten und EC-Karten sicher verstaut sein. Dass so nicht selten ein regelrechtes Karten-Chaos entsteht, ist daher nicht verwunderlich. Wie auf „diepresse.com“ zu lesen ist, soll damit nun aber endlich Schluss sein, denn Plastc soll für Ordnung sorgen. Bei Plastc …

weiter »

Null-Prozent-Finanzierung kann zur Kostenfalle für Verbraucher werden

Immer mehr Einzelhändler in Deutschland offerieren ihren Kunden sogenannte Null-Prozent-Finanzierungen und ermöglichen somit einen Kredit zum Nulltarif. Insbesondere im alljährlichen Weihnachtsgeschäft entsteht reges Interesse an solchen Angeboten, denn auf diese Art und Weise kann man die Einkäufe ohne Mehrkosten in bequemen Monatsraten abzahlen. Folglich bedarf es keiner großen Ersparnisse, um große Geschenke einzukaufen. Dass sie sich im Zuge dessen verschulden, …

weiter »

Mehr Kredite für ältere Menschen

Junge Menschen, so will man meinen, haben die größeren Probleme, einen Kredit bei einer Bank bzw. bei einem Kreditunternehmen zu erhalten. Die Gründe leuchten ein, auch wenn sie nicht immer fair zu sein scheinen. Gerade mal fertig mit der Ausbildung hat man eventuell anderes vor, als sich die nächsten 25 Jahre um das Abbezahlen eines Kredites und damit einhergehend um …

weiter »

Österreichische Start-up-Finanzierung bedarf einer Umstrukturierung

Dass selbständig Erwerbstätige und Unternehmer die zentrale Säule der gesamten Wirtschaft sind und diese zum größten Teil tragen, steht im Allgemeinen außer Frage. Demnach liegt es auf der Hand, dass Start-ups und mutige Gründer die Basis für die wirtschaftliche Zukunft eines Landes sind und daher auch eine angemessene Förderung erhalten sollten. Wenn Existenzgründer eine Chance haben, ihr Vorhaben in die …

weiter »

Starker Wettbewerb auf dem österreichischen Energie-Markt

Der Energie-Markt in Österreich ist in Bewegung und erlebt gegenwärtig einen starken Wettbewerb. Laut „tt.com“ freut sich die E-Control (Energie-Control Austria für die Regulierung der Elektrizitäts- und Erdgaswirtschaft) über diese Entwicklung und begrüßt den zunehmenden Wettbewerb in Sachen Strom und Gas. Sinkende Preise und eine größere Bereitschaft zum Anbieterwechsel in der Bevölkerung stimmen die österreichische Regulierungsbehörde positiv. Wie auf „tt.com“ …

weiter »

Wird das Facebook-Profil zur Basis für Kredit-Entscheidungen?

Dass sich Banken vor der Kreditvergabe ein Bild über den potentiellen Kreditnehmer und dessen Vertrauenswürdigkeit machen möchten, ist absolut verständlich und nicht verwunderlich. Üblicherweise holen Institute daher eine Bonitätsauskunft ein und beurteilen anhand dieser die Kreditwürdigkeit ihres Kunden. Verbraucher, die eine Finanzierung abschließen möchten, sind daher mehr oder weniger von der Schufa- beziehungsweise KSV-Auskunft abhängig. Wie auf „faz.net“ zu lesen …

weiter »

Kreditnehmer sollten auf hohe Tilgungsraten setzen

Das aktuell niedrige Zinsniveau ist immer wieder ein Thema in den Medien und verärgert vor allem Sparer, die bei klassischen Geldanlagen wie dem Sparbuch oder einem Tagesgeldkonto eine kaum erwähnenswerte Rendite erhalten. Potentielle Kreditnehmer können dahingegen von der gegenwärtigen Situation profitieren und sich mitunter Finanzierungen mit äußerst attraktiven Konditionen sichern. Ein ausführlicher Kreditvergleich darf natürlich auf keinen Fall fehlen und …

weiter »

Kärntner Sparkasse will sich für mehr Kredite für Ältere einsetzen

Verbraucher im fortgeschrittenen Alter, die sich mit einem Finanzierungswunsch an ihre Bank wenden, stoßen dort nicht selten auf Zurückweisung. In Anbetracht der Fakten erscheint dies unverständlich, denn ältere Menschen verfügen dank ihrer Pension über ein sicheres Einkommen und haben sich im Laufe ihres Lebens mitunter einige Vermögenswerte aufgebaut. Auf den ersten Blick bringen diese somit beste Voraussetzungen für einen Kredit …

weiter »

IWF spricht Warnung vor Gefahren für die Weltwirtschaft aus

In Zeiten zunehmender Globalisierung rückt die Weltwirtschaft mehr und mehr zusammen. Die Märkte üben zum Teil großen Einfluss aufeinander aus, was gleichermaßen positive und negative Effekte verursachen kann. Laut „diepresse.com“ sieht der Internationale Währungsfonds, kurz IWF, die gegenwärtige Lage recht kritisch und hat unlängst eine Warnung vor den Gefahren für die Weltwirtschaft ausgesprochen. Weitere interessante Artikel: Berenberg Bank berichtet vom …

weiter »

Erste Bank bietet s Komfort Konto mit 20 Euro Bonus

Die Erste Bank ist als eines der führenden Kreditinstitute in Österreich für viele Verbraucher die erste Adresse in Sachen Finanzen. Wenn es beispielsweise um ein Girokonto geht, ist man hier goldrichtig und profitiert nicht nur von der enormen Präsenz der Ersten Bank, sondern auch von ihrem vielfältigen Angebot. Unter anderem besteht die Möglichkeit, das s Komfort Konto, das als Pensions- …

weiter »

Flexible Kredite von der Easybank

Wer sich mit einem Kreditwunsch an eine Bank wendet und dort auch eine Zusage erhält, geht eine längerfristige Zahlungsverpflichtung ein und ist somit vorerst finanziell gebunden. Wie auf „leadersnet.at“ zu lesen ist, geht die österreichische Easybank mit besonders flexiblen Krediten an den Start und gewährt Kreditnehmern so eine maximale Flexibilität. Möglich macht dies der sogenannte „Easy Kredit“, der Kreditnehmern viele …

weiter »

Russische Sberbank verleiht Katzen an Kreditnehmer

Bei vielen Banken dürfen sich neue Kreditnehmer über Boni freuen, die die Attraktivität der Finanzierung noch steigern sollen und daher oftmals massiv beworben werden. In Anbetracht der Tatsache, dass die Kreditvergabe eines der wichtigsten Geschäftsfelder der Banken und Kreditinstitute darstellt, ist es nicht verwunderlich, dass diese zahlreiche Maßnahmen ergreifen, um Neukunden für sich zu gewinnen. Wie aktuell unter anderem auf …

weiter »

Arbeiterkammer OÖ erreicht mehr Konsumentenschutz im Kreditwesen

Das Kreditwesen ist eines der Kernkompetenzen der Banken und Kreditanstalten und dementsprechend wichtig für Unternehmen aus der Branche. Wer Kapital für eine Anschaffung benötigt und über keine entsprechenden Ersparnisse verfügt, wendet sich üblicherweise mit seinem Finanzierungswunsch an eine Bank. Im Zuge dessen fühlt man sich als Konsument gewissermaßen gezwungen, die Gebühren der jeweils kreditgebenden Bank zu akzeptieren. Es steht natürlich …

weiter »

Ethische Bankkarte von der Ethical Brand Foundation

Ethik und Finanzwirtschaft passen auf den ersten Blick in keinster Weise zusammen, denn während die Ethik auf der Moral basiert, geht es in der Finanzwirtschaft in erster Linie um Profit. Wie auf „ots.at“ zu lesen ist, schreckt diese Diskrepanz die Ethical Brand Foundation nicht ab, so dass diese an ihrer ethischen Bankkarte festgehalten hat. Weitere interessante Artikel: Hohe Kredite auch …

weiter »

Große Unterschiede beim Baugeld – Kreditvergleich schafft Klarheit

In Anbetracht der aktuell extrem niedrigen Zinsen kommen viele Verbraucher zu dem Schluss, dass es sich gegenwärtig besonders lohnt, den langgehegten Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Niedrige Zinsen sorgen schließlich für attraktive Konditionen in Sachen Finanzierung und lassen das Vorhaben in greifbare Nähe rücken. Weitere interessante Artikel: Smava bietet ersten Null-Prozent-Kredit im Kreditvergleich Verbraucher sollen mehr Zeit bei Immobilienkrediten bekommen …

weiter »

Krise sorgt für geringere Kredit-Nachfrage

Immer wiederkehrende Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft sowie schwächelnde Staatshaushalte lösen auch bei Verbrauchern eine gewisse Besorgnis aus. Im Zuge der Euro-Krise ist daher unter anderem eine geringere Kredit-Nachfrage zu beobachten, wie auf „welt.de“ zu lesen ist. In ganz Europa üben sich die Menschen in Verzicht und nehmen Abstand von Krediten, sofern ihnen dies möglich ist. So erscheint es zumindest, wenn …

weiter »

Kreditkarten werden in Österreich immer beliebter

Beispielsweise in den USA sind Kreditkarten als Zahlungsmittel allgegenwärtig und absolut üblich. In Europa verhält sich dies ein wenig anders, denn europäische Verbraucher gehen längst nicht so freizügig mit ihrer Kreditkarte um. Dieser Eindruck entsteht zumindest im alltäglichen Leben. In der Praxis vollzieht sich diesbezüglich jedoch ein Wandel, wie „krone.at“ aus Österreich zu berichten weiß. Österreichische Verbraucher sollen demnach immer …

weiter »