fbpx
Home » News » Besuch beim Börsentag 2019 in Wien

Besuch beim Börsentag 2019 in Wien

Börsentag 2019 in Wien EingangBereits zum wiederholten Male stand heuer wieder der Börsentag in Wien am Programm. Leider wurden einige Vorträge kurzfristig verschoben und ersetzt, aber im Großen und Ganzen war der Tag wieder sehr informativ für Privatanleger. Die Dauer von 40 Minuten pro Vortrag war ausreichend in den meisten Fällen und obwohl etwa 50% Werbung für das eigenen Produkte waren – was sonst – gab es immer wieder ein paar spannende Hintergrundinformationen wie die Österreicher sich an der Börse verhalten.

Spannend war hier der Vortrag der Hello Bank! mit zahlreichen Statistiken und Detailinformationen über das Investitionsverhalten der Österreicher.

Man merkt langsam, dass die etablierten Banken immer weniger werden und die FinTechs oder die modernen Tochterfirmen mehr in den Vordergrund treten. Auch werden die jungen Besucher mehr und die Frauen sind immer interessierter und nicht nur die Begleitung. Es tut sich also langsam etwas in Österreich. Selbst die letzten erkennen nun, dass die Zinsen am Sparbuch oder Festgeldkonto keine langfristige Option sind und suchen nach neuen Möglichkeiten. Ob dies nun ETFs, Aktien oder Gold sind.

Auch die Vermögensberatung wird immer präsenter und auch zahlreiche Direktbanken springen auf diesen Zug auf – die DADAT verkündete den Launch am 27.02. um hier die Markführerschaft zu erhalten. Scalable Capital hat es mit den vorhandenen Partnern wie der ING Österreich und dem vorhandenen Volumen natürlich leichter und zählte im Vortrag nochmal die Vorteile eines ETFs auf und dass diese nicht den nächsten Crash verursachen werden. Warum? Weil es gerade mal 10 Prozent des Volumens an der Börse betrifft im Euroraum.

Es war unterhaltsam am Börsentag und die Gespräche wieder mal sehr erfrischend. Jetzt geht es ans umsetzen und überlegen, welche Strategie die beste ist – wie von flatex vorgeschlagen. Spannend ist auf jeden Fall die Möglichkeit der nächsten Sommerolympiade in Japan und der Möglichkeit mit dem Nikkei Index da mitzuverdienen 😉

Börsentag 2019 in Wien Menschenmenge