You are here: Home » News » Kärntner Sparkasse will sich für mehr Kredite für Ältere einsetzen

Kärntner Sparkasse will sich für mehr Kredite für Ältere einsetzen


Verbraucher im fortgeschrittenen Alter, die sich mit einem Finanzierungswunsch an ihre Bank wenden, stoßen dort nicht selten auf Zurückweisung. In Anbetracht der Fakten erscheint dies unverständlich, denn ältere Menschen verfügen dank ihrer Pension über ein sicheres Einkommen und haben sich im Laufe ihres Lebens mitunter einige Vermögenswerte aufgebaut. Auf den ersten Blick bringen diese somit beste Voraussetzungen für einen Kredit mit. Dennoch werden Ältere als Kreditnehmer nicht selten abgelehnt. Wie „kleinezeitung.at“ berichtet, findet Andreas Wohlmuth, seines Zeichens Generalsekretär des österreichischen Pensionistenverbandes, diesbezüglich klare Worte und spricht von einer systematischen Diskriminierung älterer Menschen. Dem Verband werden demnach immer wieder Fälle gemeldet, in denen Senioren noch nicht einmal Kleinbeträge auf Kredit erhalten.

Kärntner Sparkasse startet Modell zur Kreditvergabe an Ältere

Laut „kleinezeitung.at“ will die Kärntner Sparkasse der Benachteiligung von älteren Menschen bei der Kreditvergabe ein Ende bereiten und hat zu diesem Zweck ein neues Modell ins Leben gerufen. Aktuell muss bei der Kreditvergabe sichergestellt werden, dass der Kreditnehmer die Tilgung innerhalb einer realistischen Lebenszeit zu 100 Prozent bewerkstelligen kann. Bei Senioren kann man aufgrund des Alters nicht zwingend davon ausgehen, so dass den Instituten mehr oder weniger die Hände gebunden sind. Darauf wies Günter Novak von der Kärntner Sparkasse hin.

Die Kärntner Sparkasse ist gewillt und fest entschlossen, etwas an der gegenwärtigen Situation zu ändern. Dem Bericht zufolge hat sie daher ein neues Modell erarbeitet, dass durch das Grundbuch besicherte Kredite ohne Altersbeschränkung ermöglichen soll. Bei den Mitarbeitern der Kärntner Sparkasse soll es im Zuge dessen zu einem nachhaltigen Umdenken kommen. Zunächst wird das Institut das neue Konzept der Finanzmarktaufsicht, kurz FMA, vorlegen. Andere Banken könnten diesem Beispiel folgen und ebenfalls gegen die Altersdiskriminierung in Sachen Kreditvergabe vorgehen. In Anbetracht der aktuellen Entwicklung könnten Ältere bei der Aufnahme eines Kredites künftig deutlich bessere Chancen haben.