You are here: Home » News » Frühes Sparen lohnt sich

Frühes Sparen lohnt sich


Geburtstage, Weihnachten und viele weitere Gelegenheiten sind oftmals Anlässe für Geldgeschenke, die Kinder und Jugendliche nicht direkt ausgeben sollten. Trotz der aktuell niedrigen Zinsen lohnt es sich laut „faz.net“, früh mit dem Sparen zu beginnen. Wer schon im Kindesalter regelmäßig spart und nicht alle zur Verfügung stehenden Mittel ausgibt, lernt zunächst einen guten Umgang mit Geld. Auf diese Art und Weise ist man diesbezüglich bestens fürs Leben gerüstet.

Frühes Sparen sorgt für lange Laufzeiten

Wer sich schon in jungen Jahren mit dem Thema Sparen beschäftigt, schafft die ideale Basis für einen späteren Wohlstand. Nicht nur der richtige Umgang mit Geld wird so erlernt, denn frühes Sparen sorgt zudem für lange Laufzeiten, die sich in der Geldanlage bezahlt machen. Über einen langen Zeitraum betrachtet kann auch eine relativ geringe Verzinsung für beeindruckende Effekte sorgen.

Ein Sparbuch, ein Sparplan oder eine andere Geldanlage machen daher in der Regel schon im Kindesalter Sinn. Eltern und Großeltern können den Nachwuchs beim Sparen unterstützen und ihn so an das Thema Geld heranführen. Aber auch für junge Erwachsene lohnt es sich auf jeden Fall noch, ins Sparen einzusteigen. Insbesondere Menschen, die langfristig planen und frühzeitig für die Zukunft vorsorgen, können von den verschiedenen Sparmodellen trotz Niedrigzins profitieren.

Je länger der Sparprozess anhält, desto größer sind die Effekte der Prozentrechnung, wie „faz.net“ zu berichten weiß. Man muss also keine hohen Risiken eingehen, wenn man frühzeitig an die Zukunft denkt und langfristig spart. Jeder Mensch sollte sich dies immer wieder bewusst machen und nicht lange zögern, schließlich ist die Laufzeit ein entscheidender Faktor, der nicht unterschätzt werden darf. Bei kurzfristigen Anlagen lassen sich dahingegen aktuell kaum attraktive Renditen erzielen, sofern man kein hohes Risiko eingeht. Es lohnt sich also, langfristig zu denken und im Voraus zu planen, denn so kann man auch aus einer risikoarmen Geldanlage das Maximum herausholen.