You are here: Home » News » Facebook-Freunde als Maßstab für die Kreditwürdigkeit

Facebook-Freunde als Maßstab für die Kreditwürdigkeit


Dass sich Verbraucher über das Internet über Finanzprodukte informieren, ist keine Besonderheit mehr, sondern Realität. Auch die Tatsache, dass Online-Kredite mehr und mehr an Beliebtheit gewinnen und sich das Geschäft der Banken gewissermaßen in die virtuellen Filialen verlagert, ist nicht überraschend und längst Alltag. Einem aktuellen Bericht auf „salzburg.com“ erhält das Ganze nun aber eine vollkommen neue Dimension. So soll das aus Hamburg stammende Unternehmen „Kreditech“ die Facebook-Freunde eines möglichen Kreditnehmers als Maßstab zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit heranziehen.

Kredit in 16 Minuten

“Kreditech“ will in Sachen Kreditvergabe neue Wege gehen und verspricht laut „salzburg.com“ eine Kreditzusage innerhalb von nur 16 Minuten. Kunden, die das Geld direkt am Automaten abholen möchten, müssen sich im Vorfeld lediglich einer kleinen Prozedur unterziehen, die mit dem Smartphone bewältigt werden kann. Der Algorithmus, der über die Kreditwürdigkeit des Kunden entscheidet, soll insgesamt rund 8.000 Punkte abfragen und prüfen. Hierzu gehören unter anderem auch die Facebook-Freundschaften des potentiellen Kreditnehmers. Dem Unternehmen zufolge kommt es hier aber nicht so sehr auf die Zahl der Facebook-Freunde an. Vielmehr geht es darum, ob der Kunde in seiner Branche gut vernetzt ist und sich so ein stimmiges Bild ergibt. Weitere Internetdaten vervollständigen das Ergebnis und entscheiden somit darüber, ob jemand einen Kredit bekommt oder nicht.

Das deutsche Unternehmen „Kreditech“ ist nicht in Deutschland oder Österreich aktiv, denn hier stellen die Schufa und die KSV Bonitätsdaten zur Verfügung. Wie „salzburg.com“ berichtet, konzentriert sich „Kreditech“ mehr oder weniger auf Nischenmärkte und ist beispielsweise in Tschechien, Polen, Russland, Mexiko und Spanien aktiv. Da die Firma lediglich als Kreditgeber fungiert, verfügt sie noch nicht einmal über eine Banklizenz.

Auf den ersten Blick erscheint es einerseits paradox, andererseits aber auch komfortabel, dass Internetdaten innerhalb von nur 16 Minuten darüber entscheiden sollen, ob man die gewünschte Finanzierung erhält oder nicht. Pressesprecher Laurent Schüller gab an, dass sich das Volumen vergebener Kredite bis zum Ende 2013 auf rund 14 Millionen Euro belaufe. Interessenten gibt es somit offensichtlich genug für das innovative Konzept von „Kreditech“.