You are here: Home » News » Die Besonderheiten eines Abrufkredits

Die Besonderheiten eines Abrufkredits


Die Medien befassen sich seit geraumer Zeit mit den hohen Überziehungszinsen von Dispo-Krediten und auch Verbraucherschützer kritisieren die oftmals schlechten Konditionen. Dass Bankkunden am liebsten auf die Inanspruchnahme eines solchen Überziehungskredits verzichten und sich nach alternativen Finanzierungsmöglichkeiten umsehen, ist folglich verständlich. Im Zuge dessen stoßen Verbraucher immer wieder auf den sogenannten Abrufkredit, der oftmals mit niedrigeren Zinsen daherkommt und sich außerdem durch einfache Abläufe auszeichnet.

Worauf es beim Rahmenkredit ankommt

Hohe Dispozinsen oder auch monatlich fällige Ratenzahlungen sind für Kreditnehmer im Allgemeinen Normalität und müssen im Rahmen einer Finanzierung in Kauf genommen werden. Wie „welt.de“ berichtet, halten Banken aber auch alternative Finanzierungsmodelle, wie zum Beispiel einen Abrufkredit, bereit. Die auch als Rahmenkredit bekannte Finanzierungsart kann auf den ersten Blick überaus vorteilhaft sein. Verbraucher, die eine entsprechende Vereinbarung mit ihrer Bank haben, können eine im Rahmen befindliche Summe als Kredit abrufen und genießen hinsichtlich der Tilgung eine hohe Stabilität, da im Gegensatz zu einem Dispo feste Raten monatlich zu zahlen sind.

In Kombination mit oftmals niedrigeren Zinsen, die nur für den in Anspruch genommenen Kredit und nicht den gesamten Rahmen zu zahlen sind, ergeben sich durch einen Abrufkredit attraktive Vorteile. Verbraucher lassen diese Option häufig ungenutzt, weil sie diese Finanzierungsart schlichtweg nicht kennen. Insbesondere für Menschen, die eine feste Struktur hinsichtlich der Kredittilgung benötigen, sich eine hohe Flexibilität in Sachen Verfügbarkeit wünschen und außerdem nach attraktiven Konditionen suchen, sollten sich mit dem Rahmenkredit beschäftigen.

Laut „welt.de“ ist es unabdingbar, im Vorfeld der Aufnahme eines Rahmenkredits einen ausführlichen Vergleich durchzuführen. Die Konditionen der Banken variieren zum Teil stark und außerdem kann man bei dieser Gelegenheit auch feststellen, ob ein Abrufkredit im Vergleich mit anderen Finanzierungsangeboten tatsächlich die beste Wahl ist. Wer für den Fall der Fälle ein kleines Polster parat haben möchte und notfalls auf einen Kredit zugreifen können will, dürfte von den Besonderheiten eines Abrufkredits profitieren.