You are here: Home » News » Das flexible Baukonto der Raiffeisen Bank

Das flexible Baukonto der Raiffeisen Bank


Wer das Wagnis eingeht und ein eigenes Haus baut, erlebt als Bauherr ein wahres Abenteuer und kann Schritt für Schritt mit verfolgen, wie sein Zuhause nach seinen persönlichen Vorgaben und Wünschen entsteht. Als Laie tut man sich allerdings oftmals schwer, den Überblick zu behalten. Auch hinsichtlich der finanziellen Aspekte eines solchen Bauvorhabens geht mitunter die Übersicht verloren. Verbraucher, die sich diesbezüglich professionelle Unterstützung bei maximaler Flexibilität wünschen, sind bei der Raiffeisen Bank goldrichtig und profitieren hier maßgeblich vom Baukonto.

Raiffeisen Baukonto – Finanzielle Flexibilität für Bauherren

Befindet sich das Eigenheim bereits im Bau, während Fördergelder oder Verkaufserlöse aus der Veräußerung einer alten Immobilie noch auf sich warten lassen, können Bauherren mitunter recht schnell ins Schwitzen kommen, schließlich müssen die Handwerker und am Bau beteiligten Unternehmen bezahlt werden. Geht es um eine entsprechende Zwischenfinanzierung, um eine kurze Zeit zu überbrücken, ist das Baukonto der Raiffeisen Bank die perfekte Lösung.

Bis die Förderung oder die Kaufsumme für das alte Haus eintreffen, ermöglicht das Raiffeisen Baukonto eine unproblematische Zwischenfinanzierung. Der individuelle Kreditrahmen steht flexibel zur Überbrückung zur Verfügung. Die Tilgung beginnt erst ab der Auszahlung der Baukredite, so dass Bauherren durch das Baukonto nicht noch zusätzlich unter Druck gesetzt werden. Die Liquidität ist somit gesichert, wodurch Verbraucher auch alle verfügbaren Skonti in Anspruch nehmen können.

Das Raiffeisen Baukonto dient allerdings nicht nur zur Zwischenfinanzierung eines Bauvorhabens, sondern gewährleistet zudem eine übersichtliche Baubuchhaltung. Raiffeisen-Kunden haben somit stets im Blick, welche Rechnung sie zu welchem Zeitpunkt bezahlt haben oder begleichen müssen. Die attraktiven Guthabenzinsen sind ein weiteres Plus, das für die Eröffnung eines Baukontos bei der Raiffeisen Bank spricht.

Österreichische Verbraucher, die sich mit dem Gedanken tragen, ein Haus zu bauen, oder bereits ein Bauvorhaben in Angriff genommen haben, sollten sich das Raiffeisen Baukonto genau ansehen und die diesbezüglichen Vorteile für sich nutzen, damit der Bau des Eigenheims reibungslos über die Bühne gehen kann.