You are here: Home » News » BAWAG P.S.K. setzt auf Tagetik

BAWAG P.S.K. setzt auf Tagetik


Die Möglichkeit des Online-Bankings ist für einen großen Teil der Bankkunden längst eine absolute Selbstverständlichkeit. Jederzeit und überall online den aktuellen Kontostand abfragen oder Überweisungen tätigen zu können, ist ein hoher Komfort für die Verbraucher, erfordert allerdings umfassende technische Lösungen seitens der Institute. Moderne Software ist für Banken heutzutage absolut unverzichtbar und eine essentielle Basis für den täglichen Geschäftsbetrieb. Dies gilt nicht nur fürs Online-Banking, sondern auch für sämtliche internen Abläufe und Prozesse. Die österreichische BAWAG P.S.K. ist sich dessen bewusst und hat laut „computerwelt.at“ mit dem Beratungsunternehmen pmOne eine neue Software-Lösung in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um das System Tagetik, das somit von fünf der zehn führenden Banken in Österreich eingesetzt wird.

Tagetik soll im Rahmen des Berichtswesens sowie der Verwaltung von Kennzahlen zum Einsatz kommen. Realisiert wurde das Ganze mittels der cMORE-Software aus dem Hause pmOne. Die Lösung dient dabei als sogenannter Self-Service Business Intelligence und ermöglicht dem Controlling eine eigenständige Administration und Erstellung von Reports.

Durch Tagetik sollen die betrieblichen Abläufe innerhalb der BAWAG P.S.K. optimiert werden, was auch den Kunden zumindest indirekt zugutekommt. Der Projektleiter Tagetik bei der BAWAG P.S.K., Andreas H. Haider, zeigte sich „computerwelt.at“ zufolge sehr zufrieden mit dem Reporting-Design sowie der Datenstabilität des Systems. Dieses wird auch den hohen Anforderungen der Finanzbranche gerecht, die allgemein besonders strengen Richtlinien unterliegt. Das Unternehmen pmOne kennt die Besonderheiten der Branche und widmet sich voll und ganz der Konzeption professioneller Software-Lösungen.

Komplexe Geschäftsprozesse werden mittels Tagetik vereint, wovon auch die Beratungsqualität profitieren kann, was Kunden der BAWAG P.S.K. freuen dürfte. Darüber hinaus vertrauen die Erste Group, VB Wien Baden, Bank Austria sowie Raiffeisen Bank International auf Tagetik, so dass sich diese Lösung im österreichischen Bankenwesen verstärkt durchsetzt. Institute aus Österreich, die nach einer harmonischen und funktionalen CPM-Lösung suchen, werden so fündig.