You are here: Home » Kredit » Kredit ohne Schufa

Kredit ohne Schufa


Die sogenannte Schufa dürfte Verbrauchern in der Bundesrepublik Deutschland auf jeden Fall ein Begriff sein, schließlich handelt es sich hierbei um die größte und bedeutendste privatwirtschaftlich geführte Wirtschaftsauskunftei Deutschlands. Die Schufa speichert umfassende Daten zur Bonität von Verbrauchern und Unternehmen. Kreditgebende Unternehmen haben Zugriff auf diese Daten, sofern der Verbraucher sein Einverständnis gibt. Eine Schufa-Auskunft informiert die Vertragspartner demnach über die Bonität des betreffenden Kunden und erweist sich somit als effektiver Schutz vor Kreditausfällen. Fällt die Schufa-Auskunft nicht positiv aus, sehen die meisten Institute von einer Kreditvergabe ab, schließlich ist das Verlustrisiko in Anbetracht einer eingeschränkten Kreditwürdigkeit üblicherweise zu groß.

Schufa-Probleme bedeuten aber keineswegs, dass der Betroffene unzuverlässig ist und seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt. Ein negativer Schufa-Eintrag kann recht schnell durch eine vergessene Rechnung oder strittige Forderungen zustande kommen. Nichtsdestotrotz handelt es sich bei der Schufa-Auskunft um eines der wichtigsten Kriterien für Banken, wenn es um die Beurteilung der Bonität eines potentiellen Kreditnehmers geht.

Kredit trotz Schufa-Probleme

In der Kredit-Branche bestätigen Ausnahmen die Regel, sodass Kredite ohne Schufa durchaus verfügbar sind, wenn auch deutlich seltener als herkömmliche Finanzierungen, denen Kreditinstitute in der Regel eine Schufa-Auskunft zugrundelegen. Bei einigen Anbietern sind Schufa-Probleme kein Hindernis für die Aufnahme eines Kredits, sodass sich eine ausführliche Recherche für Betroffene durchaus lohnt.

In Anbetracht der Tatsache, dass im Bereich der schufafreien Kredite auch viele unseriöse Anbieter ihr Unwesen treiben, ist eine sorgfältige Recherche im Vorfeld unerlässlich. Damit man sich auf keinen dubiosen Kredithai einlässt, der die Not seiner Kunden ausnutzt, sollte man sich frühzeitig informieren und die Bedingungen ausführlich prüfen.

Schweizer Kredit als Kredit ohne Schufa

Deutsche Banken verzichten in der Regel selbst bei einem Kleinkredit nicht auf die Schufa-Auskunft und machen die Kreditvergabe somit stets von dieser abhängig. Menschen mit Schufa-Problemen haben somit kaum eine Chance, einen Kredit von einem herkömmlichen Kreditinstitut zu erhalten. In der Schweiz gestaltet sich dies vollkommen anders, denn die Banken der Eidgenossenschaft legen keinen Wert auf die Schufa-Auskunft. Folglich eignet sich ein Schweizer Kredit bestens als Kredit ohne Schufa.

Obwohl bei einem Schweizer Kredit keine Schufa-Auskunft verlangt wird, bedeutet dies keineswegs, dass Schweizer Kreditinstitute für die Kreditvergabe nicht auch eine entsprechende Bonität voraussetzen. Diese wird für gewöhnlich mithilfe eines Einkommensnachweises sichergestellt. In der Praxis bedeutet dies, dass nur Menschen mit einem regelmäßigen Einkommen einen Schweizer Kredit in Anspruch nehmen können.

Abschließend kann man also sagen, dass ein Kredit ohne Schufa zwar schwieriger erhältlich ist, aber kein Ding der Unmöglichkeit darstellt. Wer dringend einen Kredit benötigt und aufgrund von Schufa-Problemen bei den meisten Banken keine Chance auf eine Finanzierung hat, muss sich also lediglich genau umsehen und gegebenenfalls an ein ausländisches Institut wenden.