You are here: Home » Kredit

Kredit


In vielen Situationen erweist sich ein Kredit mehr oder weniger als letzte Rettung. Wenn das eigene Geld nicht mehr reicht, aber noch Rechnungen offen sind, die Miete bezahlt werden muss oder eine wichtige Anschaffung ansteht, ist ein Kredit für viele Menschen die Lösung. Aber auch wenn es um den Bau eines Hauses oder den Kauf eines Autos geht, ist für gewöhnlich ein Kredit vonnöten.

Wer einen Kredit in Anspruch nimmt, verschafft sich Zugang zu Fremdkapital und kann so beispielsweise finanzielle Engpässe überbrücken oder sich den Traum vom Eigenheim verwirklichen. Hinsichtlich des Verwendungszwecks sind der Fantasie praktisch keine Grenzen gesetzt, sodass man über einen Kredit auch einfach den nächsten Urlaub finanzieren kann, den man sich ansonsten nicht leisten könnte.

In Anbetracht der schier grenzenlosen Möglichkeiten wirken Kredite für viele Menschen sehr verlockend. Nicht selten werden Finanzierungen abgeschlossen, um sich einen gewissen Luxus leisten oder einen gewohnten Lebensstandard halten zu können. Demnach besteht in vielen Fällen keine dringende Notwendigkeit. Wer dennoch die Aufnahme eines Kredits beabsichtigt oder zumindest in Erwägung zieht, sollte im Vorfeld bedenken, dass ein Kredit auch stets eine finanzielle Belastung bedeutet und sich im schlimmsten Fall als regelrechte Schuldenfalle erweisen kann. Dies ist natürlich nur in seltenen Fällen der Fall, sodass ein Kredit, sofern er die eigenen Möglichkeiten nicht übersteigt, ein adäquates Mittel ist, um finanziellen Engpässen ein Ende zu bereiten oder sich etwas ganz Besonderes zu gönnen.

Varianten des Kredits

Hat man sich erst einmal für einen Kredit entschieden, ergibt sich eine neue Frage. Welche Kredit-Variante ist die richtige? Durch die enorme Vielfalt an Finanzierungen, die das moderne Kreditwesen bereithält, haben künftige Kreditnehmer nicht selten die Qual der Wahl.

Für kurzfristige Finanzhilfen eignen sich beispielsweise Kontokorrentkredite bestens. Hierbei handelt es sich im Allgemeinen um Dispositionskredite, mit deren Hilfe man sein Girokonto bis zu einem zuvor definierten Rahmen überziehen und sich so finanzielle Freiheit verschaffen kann. Wer dahingegen einen fahrbaren Untersatz benötigt, kommt bei einem Autokredit auf seine Kosten und wird sowohl bei Autobanken als auch normalen Kreditinstituten fündig.

Für Anschaffungen, wie zum Beispiel eine neue Waschmaschine oder auch Weihnachtsgeschenke, erweist sich ein Ratenkredit als optimale Finanzierung. Ist der Bau eines Eigenheims oder der Erwerb einer Immobilie geplant, ist es jedoch mit keinem herkömmlichen Kredit getan. Stattdessen benötigt man in einem solchen Fall eine adäquate Baufinanzierung, wie zum Beispiel ein Bauspardarlehen oder einen anderen Baukredit.

Kredit ohne Schufa oder KSV

Für viele Menschen erweist es sich aber als gar nicht so leicht, einen Kredit aufzunehmen. Insbesondere wenn in der Vergangenheit Zahlungsschwierigkeiten bestanden haben, gestaltet sich die Bonität für die meisten Banken als nicht ausreichend, sodass die Betroffenen keinen Kredit erhalten. Zumindest bei den meisten Banken ist dies so, doch wie so oft gibt es diesbezüglich ebenfalls Ausnahmen. Einige Anbieter halten Kredite ohne Schufa oder KSV bereit und machen eine Kreditvergabe nicht von der entsprechenden Bonitäts-Auskunft abhängig.